Oberursel ist eine lebens- und liebenswerte Stadt inmitten des Rhein-Main-Gebiets. Die Nähe zum Frankfurter Flughafen und ein hervorragendes Verkehrsnetz auf der einen Seite und Natur, landschaftliche Schönheit und Naherholung auf der anderen Seite bilden hier keine Gegensätze sondern machen vielmehr den Reiz Oberursels aus.

Die Landschaftliche Schönheit und den Nutzen der Natur zu erhalten, dass ist eines der großen Ziele der CDU. Das Frankfurt über die nahegelegene A5 hinaus auf Oberursel zu wachsen möchte sucht sie zu verhindern.

Oberursel ist DER Schulstandort Nummer eins im Hochtaunuskreis, in keiner anderen Stadt gibt es ein ähnlich vielfältiges Bildungangebot wie in der Brunnenstadt. Im Bereich der Kinderbetreuung wurde in den letzten Jahren viel unternommen, um eine möglichst flächendeckende und qualitativ hochwertige Kinderbetreuung zu ermöglichen.

Der Bahnhof wurde saniert, die Adenauerallee im Zuge des Hessentags 2011 als die grüne Lunge in der Oberurseler Innenstadt hergerichtet.

Bei vielen Themen war und ist die CDU der treibende Motor, der unsere schöne Stadt voran bringt und fit für die Zukunft macht. Lesen Sie auf diesen Seiten, mit welchen Ideen und Überzeugungen wir Oberursel noch ein Stück schöner machen wollen.

Belebung der Innenstadt

CDU setzt sich für eine Belebung der Innenstadt ein

Mit einem entsprechenden Antrag wollen die Oberurseler Christdemokraten für eine nachhaltige Belebung der Innenstadt sorgen. "In den letzten Jahren ist in Oberursel viel geschehen. Der Bahnhof wurde saniert, die Adenauer Allee neu hergerichtet und viele attraktive gastronomische Angebote sind neu entstanden. Oberursel ist dadurch noch lebenswerter geworden. Der CDU ist es aber darüber hinaus ein wichtiges Anliegen, die Innenstadt dauerhaft attraktiv zu gestalten und beleben. Ein Herzstück ist dabei der Wochenmarkt. Wir wollen daher vom Magistrat wissen, ob eine Ausweitung des Samstagsmarktes in die Gassen der Innenstadt möglich und sinnvoll ist. In diesem Zusammenhang wollen wir auch überprüfen, ob eine Verlängerung der Öffnungszeiten des Marktes aber auch der Geschäfte in der Innenstadt erreicht werden kann", erklärt der CDU-Fraktionsvorsitzende, Jens Uhlig, den Inhalt des Antrags.

Mit geänderten Öffnungszeiten könne dem Einkaufsverhalten der Bürgerinnen und Bürger besser Rechnung getragen werden. Hiervon könnten nach Überzeugung der Union auch die Geschäftsleute in der Innenstadt profitieren: "Unser Anliegen ist es, alle Beteiligten zu einem Austausch einzuladen, um gemeinsam dafür zu sorgen, die Attraktivität der Brunnenstadt weiter zu erhöhen. Mit der romantischen Altstadt und dem historischen Markplatz hat Oberursel zusätzlich zu seiner verkehrsgünstigen Lage echte Vorteile gegenüber vielen umliegenden Städten und Gemeinden. Diese Chancen gilt es gemeinsam zu nutzen", so Uhlig abschließend.